Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Polarity -  das sanfte Lösen von Blockaden.

 Wenn Symptome auftauchen wie:

  • Schmerzen, Verspannungen, Schlafstörungen
  • Stress, Erschöpfung, Nervosität
  • sogenannte psychosomatische Beschwerden
  • unterschiedliche Symptome bis hin zu Krankheitsbildern

deutet dies auf eine energetische Unausgewogenheit hin.

Polarity wirkt hier ausgleichend und harmonisierend. Es wird als wohltuend und tief berührend empfunden, regt die Selbstheilungskräfte an und eignet sich auch  als Präventiv-

massnahme für Kinder Jugendliche, Erwachsene  und Senioren.

Polarity vereint östliche und westliche Heilverfahren. Die Idee dahinter ist, dass das ganze Leben aus Polaritäten besteht wie plus/minus, warm/kalt, männlich/weiblich, Stillstand/Bewegung, Licht/Schatten... 

Diese und viele weitere Polaritätsbeziehungen haben einen Einfluss auf jeden Organismus. Sind Ungleichgewichte vorhanden, kann dies zu Schmerzen und Krankheiten führen.

Mit verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten wie:

  •  Körperbehandlung
  • Gesprächen
  • Ernährung
  • Körperübungen ( Polarity-Yoga)

werden diese Ungleichgewichte ausgeglichen. Häufig wird dabei mit den fünf Elementen Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde gearbeitet. Jedem dieser Elemente werden bestimmte Organe, Körperteile, Körperfunktionen und Stimmungen zugeordnet.

Weitere, ausführliche Informationen finden sie unter:

www.polarityverband.ch